Top 5 Tipps für das Management Ihres Krypto-Handels im Jahr 2020

Genau wie die Umstände, die die Weltwirtschaftskriseauslösten, hat auch die heutige Krise die Aktienportfolios einer immensen Anzahl von Menschen schwer beschädigt. Die Möglichkeit des totalen finanziellen Ruins schwebt nicht nur wie eine Axt, die darauf wartet, zu fallen, sondern ist bereits auf dem Weg nach unten in Richtung vieler Hälse

Navigieren durch die neue finanzielle Normalität

Es ist richtig, dass wir alle mehr Geld verdienen wollen, und zinsbasierte Altersvorsorgekonten, hochverzinsliche Geldmarktkonten und der Aktienmarkt sind einige der Möglichkeiten, mit denen die meisten Menschen für die Zukunft planen. Aber können Sie sich wirklich auf die alten Standards verlassen, um Ihr Geld zu vermehren, wenn die Weltmärkte von Tag zu Tag schwanken? Selbst Apple, Starbucks und kleine Konzerne wie Online Spielbank Deutschland spüren den Druck dieser heftigen finanziellen Verschiebungen. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, sich zu schützen, indem Sie Ihr Geld in Unternehmen anlegen, die nicht mit den Märkten schwanken, und neue Techniken anwenden, um ein Trading zu managen, das immer noch Gewinne abwirft.

Verwalten des Handels und Ihrer Investitionen

Erfolgreich an den Märkten zu sein und einen Krypto-Handel zu managen, ist nicht so sehr eine Wissenschaft, sondern vielmehr Erfahrung, Intuition und Mathe. Zu wissen, in welche Richtung die Winde auf dem Parkett wehen werden, ist so gut wie eine Kristallkugel zu haben, aber nichts geht über Jahre auf dem Gebiet. Hier sind einige andere Möglichkeiten, um auf dem Laufenden zu bleiben:

  • Seien Sie nicht ängstlich

Jeder Handel ist riskant, selbst bei kleinen Beträgen. Der beste Weg, um vorne zu bleiben, ist, aggressiv zu sein. Das klingt in der aktuellen Wirtschaftslage kontraintuitiv, aber es gilt heute noch genauso wie an den besten Handelstagen.

  • Seien Sie geduldig

Dies ist ein guter Zeitpunkt, um über den Umgang mit Emotionen beim Handel zu sprechen. Sie werden sich freuen, wenn es aufwärts geht, und sich aufregen, wenn es abwärts geht. Raten Sie mal Sie können das nicht kontrollieren. Sie können nur sich selbst kontrollieren. Haben Sie Geduld und lassen Sie es zu, was es tun wird.

  • Schritt für Schritt

Inkrementelles Handeln ist besser als den Markt zu übervorteilen. Es klingt auch kontra-intuitiv und ein bisschen redundant, also lassen Sie uns das genauer erklären. Einen Token zu kaufen, dann zu warten und zu verkaufen, wird funktionieren und Ihnen einen guten Preis einbringen. Wenn Sie Token in verschiedenen Abständen kaufen, erhalten Sie einen besseren Preis über einen längeren Zeitraum hinweg

  • Keine psychischen Annahmen

Halten Sie sich an die harten Daten und überlassen Sie die Vorhersagen Dion Warwick. Konzentrieren Sie sich auf die Kurshistorie, Informationen aus dem Unternehmen und überlassen Sie das Rätselraten den Analysten, die dafür bezahlt werden. Falsche Annahmen sind ein Zeichen eines risikoreichen Händlers, und der Umgang mit dem Risiko ist am einfachsten, wenn es kein Risiko gibt.

  • Wann man rennt

Der Status Quo des Handels ist, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen. Aber wenn Ihr Portfolio weiter in den Keller geht, wollen Sie keinen Verlust hinnehmen, also halten Sie durch. Das ist kein guter Plan. Es ist weitaus besser zu fliehen, wenn Ihre Aktie in die falsche Richtung läuft, als zu versuchen, Handelsverluste zu verwalten, indem man abwartet und hofft, sie später zurückzubekommen. Hoffnung hat keinen Platz in diesem Spiel

Fazit

Es ist keine sichere Sache, es ist keine sichere Wette, aber der Markt ist immer noch ein solider Ort, um Geld zu verdienen, indem man nichts anderes tut, als klug zu investieren. Der Umgang mit Optionen auf dem Handelskonto, die Sie verstehen, ist wie das Spielen eines Spielautomaten mit einer aufgeklebten Anleitung. Es ist besser, das Spiel zu kennen als es zu beflügeln, und das gilt für alle Investitionskonzepte. Wenn Sie nicht wissen, wie man spielt, stehen Sie auf und gehen Sie weg Autor Bio Ellen Royce ist Unternehmerin und Finanzberaterin mit einer Leidenschaft dafür, Menschen bei der Entwicklung erfolgreicher Nebenbeschäftigungen zu helfen. Sie weiß aus erster Hand, wie wichtig ein kluger Umgang mit Geld ist, denn die Coronavirus-Epidemie hatte verheerende Auswirkungen auf die Geschäfte mehrerer ihrer Freunde

Kürzlich

Was ist ein Reverse ICO?

Während sich ICOs als beliebter Weg für Crowdfunding erwiesen haben, haben sich zahlreiche Unternehmen umgekehrten ICOs zugewandt - hier...

Was ist ein ICO-Bounty-Programm?

Wie sieht ein Belohnungssystem auf der Blockchain aus? In diesem Artikel untersuchen wir verschiedene Arten von ICO-Bounty-Programmen.

Erste Schritte: Was sind die Grundbausteine von Kryptowährungen?

Wenn Sie gerade erst begonnen haben, sich mit der wilden Welt der Kryptowährungen zu beschäftigen, stehen die Chancen gut, dass Sie nicht...

Wie kann ich Bitcoins aufbewahren?

Teil neun unserer Serie Bitcoin Basics: Das Phänomen Bitcoin verständlich erklärt

Alles Sehen