Close
Krypto-Nachrichten

Bitcoin stürzt wieder unter $30.000 USD ab

In einer kurzfristigen bärischen Korrektur hat Bitcoin einen Einbruch erlitten und die Unterstützungsmarke von 30.000 USD verloren, nachdem er monatelang stark gehandelt hatte.

Bitcoin sah sich nach dem gestrigen verstärkten Verkaufsdruck mit einem Rückfall auf das Niveau vom Jahresanfang konfrontiert, was die stärkste Korrektur seit einigen Wochen markiert. Der Fall unter die 30.000 USD-Marke zum ersten Mal, seit die Kryptowährung im Januar zu klettern begann, Bitcoin-Analysten und Datenexperten auf dem Gebiet erwarten, dass der Token die Unterstützung testen wird, wenn er weiter fällt. Nachdem Bitcoin die Unterstützung bei 32.000 USD gebrochen hat und unter die Unterstützungsbarriere von 30.000 USD gefallen ist, glauben Analysten, dass Bitcoin so weit gehen könnte, dass er unter 24.000 USD testet, wenn er weiterhin auf einer bärischen Flugbahn bleibt.

Warum ist Bitcoin gefallen?

Während es noch keine bestätigten Theorien über den plötzlichen Rückgang von Bitcoin gibt, vermuten einige, dass die institutionellen Investoren, die Geld hineingesteckt haben, während Bitcoin gestiegen ist, ihr Geld abziehen, um Bitcoin als überfüllten Vermögenswert zu vermeiden. Gewinne mitzunehmen, wenn Bitcoin seinen Höhepunkt zu erreichen scheint, ist eine Handelsstrategie, die besonders dann angewendet wird, wenn der Markt mit neuen Investoren überschwemmt wird. Dieser Preisverfall wurde von einigen Anfang der Woche vorausgesagt. Wie Scott Minerd, CEO von Guggenheim, feststellte, könnte die Marke von über 40.000 USD die Spitze sein, die Bitcoin im nächsten Jahr im Handel sieht. Er schlägt vor, dass der Token könnte ein Retracement rechts zurück zu $20,000 USD wieder zu sehen.

Trotz seines kurzfristigen bärischen Ansatzes sieht Minerd jedoch voraus, dass Bitcoin in Zukunft die 400.000-US-Dollar-Marke erreichen wird. Aktuell basiert seine Analyse auf der Erkenntnis, dass der jüngste steile Anstieg von Bitcoin nach oben nicht von Dauer ist und dass der Rückgang zu erwarten war – und möglicherweise sogar noch weiter fallen wird.